Duales Studium Software- und Systemtechnik

Was macht man in diesem Beruf?

Mit neuesten Technologien kreativ sein und Anwendungen für verschiedene Plattformen entwickeln und programmieren? dann bist Du bei diesem Studiengang gut aufgehoben, denn darum geht es in der Software- und Systemtechnik.

Typische Aufgaben …
  • Softwareentwicklung (verschiedene Programmiersprachen)
  • IT-Beratung und Support
  • Warten und Testen von Soft- und Hardware
  • Entwicklung von IT-Sicherheitslösungen
  • IT-Vertrieb
Der Beruf ist für Dich geeignet, wenn …
  • Du Theorie und Praxis durch Studieren an der Fachhochschule Dortmund und praktische Arbeiten an den Standorten Münster, Hagen oder Düsseldorf verbinden willst,
  • Du die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife mit guten Noten in den MINT-Fächern besitzt,
  • logisches Denken und Abstraktionsfähigkeit und
  • Zielstrebigkeit, Motivation, Engagement und Durchhaltevermögen zu Deinen Stärken zählen.
Wie lange dauert die Ausbildung?

Du machst eine Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker parallel zum neunsemestrigen Studium.

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?*
  • 1. Ausbildungsjahr:    986,82 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.040,96 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.090,61 €
  • 4. Ausbildungsjahr: 1.159,51 €

* Der angegebene Betrag dient der Orientierung. Gemäß Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG).

1