Fachangestellte/Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek

Was macht man in diesem Beruf?

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Diese setzen sich z. B. aus Büchern, Zeitschriften und digitalen Medien, auch Internetquellen, zusammen. Als "FaMI" berätst du Kunden und beschaffst für sie Medien bzw. Informationen. Du arbeitest bei Veranstaltungen und Schulungen und bei der Öffentlichkeitsarbeit für die Bibliothek mit. Daneben erledigst du verwaltungstechnische und organisatorische Arbeiten.

Typische Aufgaben …
  • Bestellung von Medien und Einarbeitung in den Bibliotheksbestand
  • Information der Kunden und Unterstützung bei der Suche und Ausleihe
  • Ordnen und Verwalten der Bestände
  • Mitarbeit bei Bibliotheksveranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
Der Beruf ist für dich geeignet, wenn …
  • du gerne Menschen informierst und berätst,
  • du sorgfältig und konzentriert arbeiten kannst, z. B. beim Einarbeiten und Einsortieren von Bibliotheksbeständen,
  • du gerne organisierst,
  • du Interesse an einem Arbeitsplatz hast, bei dem du Daten nach bibliothekarischen Regeln im Computer erfasst und nach Medien und Informationen suchst.

Nähere Informationen über die Ausbildung und das Berufsbild sind auch hier zu finden:
http://www.bezregköln.de/brk_internet/leistungen/abteilung04/48/berufsausbildungsgaenge/fachangestellter/index.html

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die reguläre Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Die duale Ausbildung wird in einer Ausbildungsbibliothek und in einem Berufskolleg durchgeführt. Vor Ablauf der Ausbildungszeit kann die vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung beantragt werden, wenn deine Leistungen dies rechtfertigen.

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?*
  • 1. Ausbildungsjahr:    936,82 €
  • 2. Ausbildungsjahr:    990,96 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.040,61 €

*Der angegebene Betrag dient der Orientierung. Gemäß Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG).

1